Inrate AG

zRating Governance Services

Unter zRating bietet Inrate Aktionärsdienstleistungen an. zRating engagiert sich seit 2011 aktiv für die weitere Verbesserung der Corporate Governance im Schweizer Markt. Wir unterstützen vor allem Institutionelle Investoren bei der Wahrnehmung der Aktionärsrechte mit transparenten und verständlichen Stimmempfehlungen sowie detailliertem Corporate Governance-Research.

Aktuell werden 165 Titel des SPIs abgedeckt (auf Kundenwunsch auch zusätzliche Titel). Wir bieten eine Online-Plattform an, auf welcher die Kunden auf Stimmempfehlungen und Corporate Governance-Daten (z. B. zRating, Stimmresultate, Verwaltungsräte) zugreifen können und einen individuellen Rechenschaftsbericht erstellen können. Zusätzlich tritt zRating mit allen untersuchten Unternehmen in einen Dialog, um Positionen zu klären und die Corporate Governance zu verbessern.

Grundsätze für die Beurteilung der Corporate Governance

  • «one share – one vote» – Gleichlauf von Kapital und Stimmrechten
  • Zeitgemässe Mitwirkungsrechte der Aktionäre
  • Kompetenz, Unabhängigkeit und hohe Komplementarität des Verwaltungsrates
  • Keine Klauseln zum vermeintlichen Schutz des Managements
  • Transparente und nachvollziehbare Kommunikations- und Informationspolitik
  • Ganzheitliche Betrachtung des Vergütungs- und Entschädigungsmodell

Lernen Sie die zRating-Produkte im Detail kennen: