Inrate AG

Partner & Mitgliedschaften

Partner

INFRAS ist ein privates, unabhängiges Forschungs- und Beratungsunternehmen und berät seit 1976 private und öffentliche Institutionen. Seit 2001 verbindet INFRAS und Inrate eine enge Partnerschaft: Dank seines umfangreichen Expertenwissens im Bereich ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit, liefert INFRAS wichtiges Know-how, dank dessen wir führend in Nachhaltigkeitsresearch und –analyse sind. Über INFRAS haben wir unter anderem Zugang zu den folgenden Fachgebieten: Klimawandel, erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Mobilität, Infrastruktur und Gesundheitswesen.
SG Analytics ist ein weltweit tätiger Dienstleister in den Bereichen Forschung, Analyse, Datenverwaltung und Kommunikation. Das Unternehmen wurde 2006 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Pune, Indien. Seit 2015 liefert SG Analytics die Basis-Recherche für unsere Nachhaltigkeits- und Kontroversenanalyse. Das ausschliesslich für Inrate tätige Team bei SG Analytics umfasst 27 Personen.

Mitgliedschaften

Swiss Sustainable Finance («SSF») wurde ins Leben gerufen, um das Thema Nachhaltigkeit im Schweizer Finanzmarkt zu fördern und die Position der Schweiz als führendes internationales Zentrum für nachhaltiges Finanzieren zu festigen. SSF bringt Finanzdienstleister, Investoren, Universitäten, Hochschulen, die öffentliche Hand und weitere interessierte Organisationen zusammen und bietet so eine Plattform, die die Integration von nachhaltigen Prinzipien in den gesamten Finanzsektor begünstigt. Mit Research und fokussierten Arbeitsgruppen ist SSF die erste Anlaufstelle für Informationen rund ums Thema nachhaltiges Finanzieren in der Schweiz. Der Verband fördert Wissen und Know-how und arbeitet auf günstige Rahmenbedingungen für nachhaltiges Finanzieren hin.
UNPRI («United Nations Principles for Responsible Investment») ist eine freiwillige Investoreninitiative, die 2005 in Partnerschaft mit der UNEP Financial Initiative und dem UN Global Compact lanciert wurde. Das Netzwerk hat zum Ziel, Renditen für Langzeit-Anlagehorizonte zu verbessern sowie den Finanzmarkt mit ESG-Analysen, und bei der Ausübung von SRI-Praktiken zu unterstützen